Operative Verfahren

Bei einer Brustkrebserkrankung ist fast immer eine Operation erforderlich. Ziel ist dabei die vollständige Entfernung des bösartigen Tumors. In den meisten Fällen kann diese Operation brusterhaltend, d. h. ohne größere Gewebedefekte durchgeführt werden. Wenn die vollständige Entfernung der Brustdrüse („Mastektomie“) erforderlich ist, bieten wir auf Wunsch plastische Operationsverfahren zum Wiederaufbau der Brust, die „Brustrekonstruktion“, an. Die Rekonstruktion kann entweder mit einem Implantat, mit körpereigenem Gewebe oder der Kombination von beidem erfolgen. Wenn es medizinisch sinnvoll ist, führen wir vor einer Operation erst eine medikamentöse Therapie durch. Die Entscheidung, ob erst eine Operation oder erst eine medikamentöse Therapie erfolgt, hängt im Wesentlichen von biologischen Eigenschaften des Tumors ab, die wir durch die vorher erfolgte Stanzbiopsie abklären.

In der histologischen Untersuchung im Anschluss an die Operation werden die Schnittränder daraufhin untersucht, ob sie tumorfrei sind. Wenn dies der Fall ist, kann davon ausgegangen werden, dass der Tumor vollständig entfernt wurde. Gelegentlich ist aber eine zweite Operation notwendig.

Im Falle einer Brustkrebserkrankung kann die in der Regel erforderliche Entfernung von Achsel-Lymphknoten durch die schonende Wächterlymphknotenbiopsie („Sentinel“-Lymphknotenbiopsie) erfolgen. Eine Entfernung weiterer Lymphknoten oder die sog. „Axilladissektion“ ist heute erfreulicherweise meist nicht mehr notwendig.

Operationen bei gutartigen Veränderungen der Brust

Manchmal ist es auch erforderlich, gutartige Veränderungen der Brust operativ zu entfernen. Auch diese Eingriffe führen wir mit Hilfe schonender operativer Verfahren und unter besonderer Berücksichtigung des kosmetischen Ergebnisses durch.

Die Brustoperationen in der Praxis für Brusterkrankungen erfolgen in den DRK-Kliniken Berlin Standort Westend oder im Vivantes Krankenhaus Am Urban durch Herrn Dr. med. Winfried Schoenegg und Frau PD Dr. med. Friederike Siedentopf. Beide sind seit vielen Jahren auf die Durchführung von Brustoperationen spezialisiert und als Senior-Mammaoperateure nach OnkoZert zertifiziert.